Zusammen und doch getrennt leben

Image result for Zusammen und doch getrennt lebenEin Partnerschaftsmodell, das zunemend mehr Beliebtheit erlangt: Zusammen sein und trotzdem in getrennten Wohnungen leben Zweiwohnungspaare -und das kann durchaus Voreile haben?

Gut, ich gebe zu, dieses Modell entspricht nicht ganz dem, was man als romantische Teenagerphantasien hat. Da denkt man, es gibt nicht schöneres, als jede freie Minute mit seinem Partner zu verbringen. Man muss doch ein gemeinsames Nest bauen und den Alltag teilen. Für viele Paare mag dieses klassische Modell auch genau das richtige sein – spätestens wenn gemeinsame Kinder da sind.

Doch gibt es immer mehr Menschen, die zwar durchaus gerne in einer Beziehung leben, aber die Kompromisse eines Zusammenlebens nicht mehr eingehen wollen. Und das kann durchaus Vorteile haben.

Solange man getrennte Wohnungen hat, schleicht sich weniger Beziehungsroutine ein. Denn es ist nicht selbstverständlich, dass der andere immer da ist, wenn man nach Hause kommt – man muss sich verabreden, wenn man sich sieht und das kann die Spannung durchaus aufrecht erhalten. Ein weiterer Vorteil ist, dass man sich weniger um die Hausarbeit streitet, weil ja jeder für seine eigene Wohnung sorgen muss. Der allerbedeutendste Vorteil ist aber, dass man sich eine größere Privatsphäre bewahrt. Immerhin hat jeder seinen Rückzugsort, kann belieben eigene Freunde einladen, ohne dass der Partner immer anwesend ist, kann in seinen eigenen vier Wänden auch mal einen ganzen Tag im Pyjama mit ungewaschenen Haaren rumlaufen, ohne dass man sich dafür schämen muss.

Der nächste Punkt hört sich jetzt vielleicht etwas Paradox an, aber bei genauerer Betrachtungsweise ist der Vorteil dieser Beziehungsform durchaus plausibel. Gerade wer schon einmal eine längere gescheiterte Beziehung hinter sich hat, hat oft Angst vor dem Zusammenleben. Angst davor, dass eine Trennung deutlich komplizierter wird, wenn man eine gemeinsame Wohnung hat und dieser Druck kann eine Beziehung belasten. Gerade wenn beide das Gefühl haben, sie könnten sich jederzeit wieder Trennen, gibt das Paaren eine Freiheit, die letztendlich zu einer tieferen Bindung führen kann.

Leave a Reply